wir stellen vor: Unsere Hauseigene Software "BAS"

Eine Software soll dazu da sein, um Ihnen das Leben einfacher zu machen. Klar, Sie möchten die Informationen herausziehen, die für Sie von Interesse sind. Dazu gehören Verbrauchsdaten ebenso wie Informationen über den Zustand einzelner Komponenten. 

Die Grund-Idee hinter unserer Software

Alles ist ein Objekt

Jeder Sensor, jeder Aktor, jeder SAM und jeder Raum ist ein Objekt in unserer Software. Dadurch, dass es von ein und demselben Objekt eine gewisse Anzahl gibt, können diese zu Objektgruppen zusammengefügt werden. So kann der Nutzer entscheiden, ob er nur ein Typ des Objektes "Licht" ausschalten möchte, alle Objekte oder ausgewählte Objekte. 

Das können Sie mit unserer Software tun

1


UI-geführte Automationslösung

In unserem User Interface werden Sie bei dabei unterstützt Ihr Gebäude intelligenter zu machen. Dabei setzen wir nicht auf uralte Designs, sondern bringen die Smart Home Nutzererfahrung zusammen mit den Wünschen eines Energieverantwortlichen, eines Facility Managers und eines Betreibers der Gebäudeautomation.

2


Beliebige "und"- und "Oder"-Kombinationen

Lassen Sie Ihren Gedanken freien Lauf und bringen Sie so viele Auslöser (Wind, Temperatur, CO2, Bewegung) wie möglich zusammen, um Aktionen ausführen zu lassen. Unserer Software schränkt Sie an keiner Stelle ein und gibt Ihnen damit die Möglichkeit, auch komplexe Sachverhalte abzubilden.

3


Regeln & Zeitpläne

In Regeln und Zeitplänen liegt der Kern unserer Logik. Sie können einfache Aktionen durchführen lassen wie bspw. "Jeden Wochentag ab 07:00 Heizung auf 21 Grad stellen", können dies aber auch mit beliebig vielen Kriterien zusammenbringen, wie bspw. "Jeden Wochentag ab 07:00 Heizung auf 21 Grad WENN Bewegung erkannt wird UND Fenster 2 und 3 geschlossen ist" 

4


Nutzerverwaltung

Mit unserer Applikation können Sie beliebig vielen Nutzern Zugriff auf definierte Funktionen geben. Sie entscheiden, was der Nutzer tun darf und was nicht. 

Beispielsweise hat die Rolle "Admin" Zugriff auf alle Funktionen, wohingegen die Rolle "Gast" nur Temperatureinstellungen in dem für die Rolle zugeteilten Raum vornehmen darf.

User Management

Sie entscheiden, wo unsere Software Zuhause sein soll

Implementierungsvarianten envuco Software

Lokales DMZ Deployment

  • Deployment unserer Software auf von Ihnen bereitgestellten Servern
  • Wartung und Support des Servers durch Kunde
  • Zugriff für envuco Support-Mitarbeiter
  • Erschwertes Produkt-Update

Managed Solution

  • Sofortiges Aktivieren Ihrer Instanz
  • envuco verwaltet Ihre Kundeninstanz sicher und vollumfänglich
  • Sofortige Updates
  • Backup-Mechanismen

Offline SAM (soon)

  • Ein oder mehrere SAMs agieren als lokale Server
  • Kein Zugriff ins Internet
  • Ähnliche Herausforderungen bei Produkt-Updates wie im Falle von DMZ-Deployment
  • Sonderlösung

Sie wünschen eine Produkt-Demo? Fragen Sie einfach an.

Hier unser gesamtes Angebot im Überblick

Planung

Wir unterstützen Sie bei der Planung Ihres Vorhabens & sprechen mit TGA, Planer & Co

Einsparpotential

Wir berechnen mit Ihnen gemeinsam, wie hoch Ihr Einsparpotential ist

Installation

Entweder übernehmen wir die Installation, oder wir organisieren einen Partner

Support

Unser Support steht Ihnen bei allen Fragen zur Verfügung

Hardware

Gateways, Smart Meter, Sensoren und Aktoren - all das bieten wir Ihnen an

Software

Unsere selbst entwickelte Software "envuco BAS" macht Ihnen das Leben leichter

Beratung

Allgemeine Beratung für Ihr Vorhaben ist natürlich inbegriffen

Smart Metering

Dank integriertem Smart Metering wissen Sie genau, wo und wieviel Sie sparen